Physiotherapie

PHYSIOTHERAPEUTISCHE
BEHANDLUNGEN

Unser Behandlungsschwerpunkt liegt im
orthopädischen und chirurgischen Bereich.
Skoliosetherapie nach Katharina Schroth

Skoliosetherapie nach Katharina Schroth

Die Schroth-Therapie ist ein physiotherapeutisches Behandlungskonzept, welches für Wirbelsäulendeformitäten entwickelt wurde und daher sehr effektiv für die Skoliosetherapie eingesetzt werden kann. Dabei ist die Mobilisation und Kräftigung  der Wirbelsäule mit Hilfe von Atmung und bestimmen Ausgansstellungen sehr wichtig. Dadurch lernt der Patient seine Haltung selbst zu korrigieren.
Physiotherapie nach dem Faszien-distorsionsmodell

Physiotherapie nach dem Faszien-
distorsionsmodell

Das Fasziendistorsionsmodell ist ein Konzept aus der Osteopathie und behandelt Störungen innerhalb der Faszien des Bewegungsapparates.

Durch manuellen Druck oder Zug werden die Beschwerden genau analysiert und dann festgelegt, was die Struktur im Körper zur Heilung braucht.

Sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie

Sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie

Der Sektorale Heilpraktiker für Physiotherapie ist eine Zusatzqualifikation mit einer Prüfung vor dem Gesundheitsamt. Dadurch ist es dem Physiotherapeuten erlaubt einen Erstkontakt mit dem Patient zu haben, ohne das der Patient vorher beim Arzt gewesen sein muss.

Akrodynamische Therpie nach Brunkow

Akrodynamische Therpie nach Brunkow

Es ist ein ganzheitliches Therapiekonzept basierend auf der Idealmotorik. Die Therapie hat vor allem die Haltung der Füße und Hände im Fokus und beeinflusst über sanfte Druck-Stauch-Impulse die gesamte Haltung und Bewegung des Menschen.

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Durch gezielte Handgriffe und einem genauen Funktionsbefund werden beim Patient die Strukturen entlastet und die Bewegungsstörungen gelindert.

Der Bewegungsapparat und die Muskulatur brauchen genaue Mobilisation und Dehnung unter Berücksichtigung der Anatomie.

Bobath

Bobath

Das Bobath Konzept ist eine spezielles Konzept zur Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit Störungen des zentralen Nervensystems. Vor allem Menschen mit eingeschränkter Wahrnehmung der Motorik und des Gleichgewichts, lernen hierbei ihren Körper im Alltag zu bewegen.

Lymphdrainage

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine manuelle Technik, die bei Stauungen der Lymphflüssigkeit im Gewebe helfen kann. Nach einer Operation oder durch eine Erkrankung ist der Lymphfluss gestört und die Wundheilung kann durch zu viel Flüssigkeit nicht weiter fortschreiten.
Notfallsprechstunde

Notfallsprechstunde

P122

Physiotherapeuten Partnerschaft Praxis P122

Der Körper ist geniale Konstruktion und als Physiotherapeuten ist es unser Ziel, diese Möglichkeiten besser zu nutzen.

mehr lesen

Neuigkeiten

24. August 2020
09. April 2020